Radikale Aufklärer: Pfarrer ohne Gott, Salons ohne Skrupel.

Die Presse, Wien 18.1.2015 (von Karl Gaulhofer). Der Artikel ist eigentlich eine Inhaltsangabe von Bloms ‚Böse Philosophen‘, zu dem wir bereits eine ausführliche Rezension geschrieben haben.

Leider ist der Verfasser voll auf die Antivoltairelinie Bloms eingeschwenkt und verspielt damit die Chance, Bloms Fehler zu korrigieren. Es ist Journalisten dieser Kategorie wahrscheinlich ein Festereignis, einmal gegen den großen Voltaire, Blom sei dank, vom Leder ziehen zu dürfen und bei alledem auch noch einen Atheisten (Meslier) zu loben. Was juckt es den Baum? hier